Pocket-würdigGeschichten mit Denkanstößen

Was bleibt von den 90ern? Ein popkultureller Überblick

In der Rotation: die Spice Girls, Kobe Bryant im Hip-Hop und ausgelassene Technopartys.

Pocket Collections

Lesen, wenn du Zeit hast.

In Zusammenarbeit mit
piqd

Diese Collection ist so etwas wie die wilde 90er-Party des Journalismus. Mit einem Unterschied: Ihr seid der DJ und wählt selbst den Inhalt, der euch am besten abholt. In der Playlist aus dem Archiv der piqd-Redaktion findet ihr einen verschwundenen Radiohit, die Spice Girls mit "Wannabe", etwas Gameboy-Nostalgie, eine Story über die Zeitschrift WIRED in den 90ern und als Krönung eine Abhandlung über den Einfluss von Basketballlegende Kobe Bryant auf den Hip-Hop.

Bildquelle: Vinnie Zuffante / Stringer / Getty Images

Aufräumen mit dem Mythos der 90er

Simon Popp
GROOVE

Charlotte Möller und Max Rosch von piqd: "Im Bildband „Kein Morgen“ zeigt der Fotograf Werner Amann ikonische Szenen der 90er-Jahre: „Paraden, Clubszenen, Schwitzende, das neue Berlin, Ausflüge nach New York, Deutschland im Sommer”. Aber waren das wirklich die richtigen 90er? Co-Autor Leif Randt geht in einem Gespräch mit Simon Popp von GROOVE auf die Hintergründe der Bilder und dieser prägenden Zeit ein."

"I'll tell you what I want": Spice Girls und "Wannabe"

Frank Jöricke
nd

piqd: "Sie dürfen in dieser Playlist nicht fehlen: Die Spice Girls mit ihrem Hit „Wannabe”. Vor über 25 Jahren erschien dieser Ohrwurm, der beim genaueren Hinhören nicht bloß ein Partyhit ist. Frank Jöricke hat für nd festgehalten, wie die Spice Girls von einer Castingband zum „Girl Power”-Projekt wurden."

Von unseren Partnern

Happy Birthday Game Boy: Fast 35!

Sonja Wild
piqd

piqd: "Kaum zu glauben, im nächsten Jahr wird der Gameboy 35! Wie das kleine Gerät die Medienwelt umkrempelte, Kinderzimmer eroberte und so über 200 Millionen Mal verkauft wurde, berichtete DER SPIEGEL 2019. Damals wurde der 30. Geburtstag groß gefeiert. piqd-Kuratorin Sonja Wild hat dazu tolle Beiträge verschiedener Genres gesammelt."

Wie war's? Speichere Geschichten, die du toll findest, um sie stets griffbereit zu haben.